A&B-Pflegeteam - Im Team an Ihrer Seite!

Kostenübernahme bei der häuslichen Krankenpflege

 

Unsere Leistungen der häuslichen Krankenpflege müssen vom Arzt verordnet werden. Nach Verordnung reichen wir diese zur Genehmigung der Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse ein. Wird die Übernahme der Kosten für die vom Arzt verordnete Leistung genehmigt  übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten. Lehnt sie diese ab, bekommen Sie ein Ablehnungsschreiben von Ihrer Krankenkasse.

Bis zur Ablehnung übernimmt die Kasse die Kosten für verordnete  Leistungen, daher entstehen Ihnen keine überraschenden Kosten und wir beraten Sie gerne zum weiteren Vorgehen und suchen mit Ihnen gemeinsam nach Lösungen.

Was tun?

24 Stunden -

Bereitschaftstelefon

A&B-Pflegeteam Bereitschaftstelefon

08239 / 10 55

Bestnote 1,0 bei der MDK-Prüfung!

MDK-Prüfsiegel

 

MDK-Prüfung Details ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.